Hartelt


Herzlich willkommen bei den Katholischen Pfarrgemeinden 
St. Nikolaus und St. Marien

Weltgebetstag am 01. März 2024
Weltgebetstag März 2024

„Friede sei mit euch! – Salaam!, so grüßen sich die Menschen auf Arabisch und wünschen sich Frieden. Und so grüßen uns auch die Frauen aus dem palästinensischen Weltgebetstagskomitee.

Gemeinsam mit den Komitees aus Österreich und der Schweiz hat das deutsche Weltgebetstagskomitee die Liturgie, die durch das Komitee aus Palästina vorbereitet wurde, in die deutsche Sprache übertragen. Bei der Übertragung des Titels wurde entschieden ein weiteres Zitat aus diesem Text zu wählen: „…durch das Band des Friedens“.

Eine der wichtigsten Aufgaben des Weltgebetstages ist es, die Stimmen der Frauen aus dem aktuellen Weltgebetsland hörbar zu machen, ihnen in geschwisterlicher Solidarität zuzuhören, nahe zu sein und ihre Botschaft zu respektieren.

Wir feiern Gottesdienste am 01. März 2024 in der katholischen Kirche St. Matthias in Nieder-Roden, im evangelischen Gemeindezentrum in Dudenhofen (hier werden im Anschluss an den Gottesdienst Spezialitäten aus Palästina angeboten) und in der evangelischen Emmausgemeinde. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Herzliche Einladung!

Einladung zur Jugendversammlung am 02. März 2024

Jugendversammlung – nie gehört? Kein Problem: das ist ein neues Format, das es in Zukunft immer wieder geben soll. Sie ist ein Forum für junge Leute. Es geht um Dich. Um das, was Du über die Kirche, wie du sie vor Ort erlebst, denkst, was du gut findest und was doof. Es geht um deine Ideen für mehr Jugend und jugendgemäße Angebote in der Kirche. Es geht darum, was du brauchst und was du einbringen willst. Es geht um eine neue Idee von Kirche, in der alle eine Stimme haben, mitreden und mitentscheiden können. 

Aus dem Pastoralraum

Ein Gebäudekonzept entsteht

Die Projektgruppe „Gebäude“, zu der 18 Ehrenamtliche aus allen 6 Pfarrgemeinden unseres Pastoralraums zählen, steht vor der herausfordernden Aufgabe, bis Ende 2024 ein Gebäudekonzept für die zukünftige Pfarrei zu entwickeln. Es geht hierbei um die 8 Kirchen und die Gemeindezentren.

Da die Zuschüsse von Seiten des Bistums zum Erhalt der Gebäude drastisch sinken und deutliche Einsparungen unvermeidbar sind, gilt es den Gebäudebestand im Pastoralraum anzupassen, ……

Fastenessen mit Buchausstellung zur Erstkommunion

Am Sonntag, dem 03. März, laden die Gruppen der Gemeinde zwischen 11 und 16 Uhr zum Fastenessen  mit Kartoffelgemüse und Hausmacher Wurst oder Würstchen ein. Auch Kaffee und Kuchen werden im Angebot nicht fehlen. Helfer bei der Ausgabe sowie Kuchenspenden können unter Tel. 18486 angekündigt werden.

Gleichzeitig bietet das Büchereiteam ihre jährliche Frühjahrsausstellung mit dem Schwerpunkt Erstkommunion an sowie einen Bücherflohmarkt.
Alle bestellten Artikel können ab 24. März in der Bücherei abgeholt werden. Der Erlös der Buchausstellung wird zur Anschaffung neuer Bücher verwendet, während der Gewinn des Fastenessens in eine neue Sitzgelegenheit auf der Grünfläche hinter dem HdB investiert wird.  

Herzliche Einladung

2022-11-27_Gemeindecafe und Buchausstellung 5_IMG_1247_Hartelt
Liederbücher - Spendenaktion

In diesem Jahr können Sie bei der Buchausstellung am 03. März 2024 auch das Liederbuch bestellen, das wir bei Familien- und Jugendgottesdiensten verwenden. 
Gerne können Sie ein Exemplar erwerben und es der Gemeinde zur Nutzung im Gottesdienst spenden – geben Sie es dazu einfach beim Abholen Ihrer Bestellung in der Bücherei ab.
Wir binden es ein und dann kann es von allen zum gemeinsamen Singen verwendet werden. Oder Sie behalten es selbst und sind immer gut ausgestattet!                                              
Für das Team, Cäcilia Hickl

Abendlob zur Fastenzeit

Zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen für den Alltag: der Projektchor St. Nikolaus lädt ein zu einem Abendlob zur Fastenzeit am Sonntag, 10. März 2024, 19:00 Uhr in der Kirche Sankt Nikolaus, Jügesheim. Im Mittelpunkt stehen besinnliche Texte und stimmungsvolle Gesänge. In der nur mit Kerzen erleuchteten Kirche wollen wir gemeinsam den Tag beschließen und die neue Woche in Gottes Hand legen. Herzliche Einladung.

IMG_7751_Homepage_Ht
Voranzeige
Plakat_A4_2024_Vorankündigung_digital
Giesem Helau! .....

….. beim Seniorenkaffee im Haus der Begegnung

Wir freuen uns, dass das Jugendprinzenpaar der SKG Rodgau in Begleitung von Hofstaat und Tanzgruppen zu uns ins Haus der Begegnung gekommen ist. 
Mit ihren Rede- und Tanzeinlagen haben sie unsere Besucherinnen und Besucher zweifellos in höchste Fastnachtslaune versetzen. 

Neue Regelung für Gratulationen zum Geburtstag

Es ist eine schöne Tradition in Jügesheim und Dudenhofen, dass alle älteren Gemeindemitglieder anlässlich ihres Geburtstags (ab 80 Jahre) besucht wurden und die Glückwünsche der Pfarrei persönlich übermittelt bekamen. In den Besuchsdienstkreisen haben sich über viele Jahre eine große Zahl Frauen und Männer ehrenamtlich engagiert und diese Aufgabe übernommen. Hierfür sagen wir von Herzen: Vergelt’s Gott! Sie alle haben Großartiges geleistet, Ihnen allen gilt unser Dank. ……..

Austräger für den Pfarrboten in Jügesheim gesucht

Kinder und Jugendliche, die Interesse am Austragen des Pfarrboten haben, können sich gerne in der Vordergasse 53 (Tel.: 13558) oder im Pfarrbüro (Tel.: 3627) melden. Der Pfarrbote wird ca. einmal im Monat verteilt.

Wir brauchen Ihre Unterstützung

               ukraine@st-nikolaus-rodgau.de

               Achtung: Sachspenden (Kleidung, Spielzeug,….) können wir leider nicht annehmen.
               Bitte geben Sie diese bei den Kleiderkammern vor Ort ab.