Herzlich willkommen bei den Katholischen Pfarrgemeinden 
St. Nikolaus und St. Marien

Versöhnungsgespräche der Kommunionkinder

In der vergangenen Woche haben unsere Kommunionkinder das Sakrament der Versöhnung empfangen. Als äußeres Zeichen haben sie im Anschluss an ihr Gespräch einen Stein an der Osterkerze abgelegt, Sinnbild für alles, was ihnen auf dem Herzen gelegen hatte und was sie vor Gott gebracht haben.

Das Große Gebet am 29. April in St. Nikolaus

Am 29. April fand in St. Nikolaus das Große Gebet statt. Verschiedene Gruppen der Gemeinde kamen den Tag über von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr zur eucharistischen Anbetung zusammen. Das Video zeigt Ausschnitte aus der abschließenden Messfeier.

Herzlichen Glückwunsch Pater John-Peter !

Am Samstag, den 24. April 2021 feierten wir im Gottesdienst nicht nur die Vorabendmesse zum 4. Ostersonntag im Lesejahr B , sondern auch den 50. Geburtstag unseres Pfarrers Pater John-Peter. An diesem Tag jährte sich auch der Tag seiner Priesterweihe zum 16. Mal. Wir, die Pfarrgemeinden St. Nikolaus und St. Marien, danken unserem HERRN, dass er  Pater John-Peter diesen weiten Weg aus Indien bis in unsere Pfarrgemeinden geführt hat. Wir wünschen Pater John-Peter weiterhin Gottes reichen Segen und vor allem, dass er gesund bleiben möge in dieser schwierigen Zeit. 

Lieber Pater John-Peter,
danke für Ihr Durchhaltevermögen in dieser Zeit, die von Beschränkungen und Abstand halten geprägt ist und unser Gemeindeleben so stark verändert hat. Danke für all den priesterlichen Beistand, für die vielen guten Worte und ihr stets freundliches Lächeln. Wir hoffen, im nächsten Jahr ohne Distanz mit Ihnen feiern zu können.

Erstkommunionvorbereitung 2021

Jesus ist unser Licht! – unter diesem Motto steht die Erstkommunionvorbereitung in diesem Jahr. Entsprechende Bilder finden sich in den Kirchen Sankt Nikolaus und Sankt Marien. In den kommenden Tagen werden die Fotos der Kinder den Flammen der Kerze ihr Gesicht geben.

Bedingt durch die Pandemie kann die Erstkommunionvorbereitung erstmals nicht in Kleingruppen stattfinden. Die Familien bereiten sich zu Hause gemeinsam auf das Fest vor. Hierzu erhalten sie wöchentlich online eine ausgearbeitete Einheit. Ihre Ergebnisse und Erlebnisse teilen sie auf dem Familienportal der Pfarrei-Homepage miteinander. Dieses Portal ist passwortgeschützt und nur für die Familien der Kommunionkinder zugänglich.

Wir freuen uns, dass 64 Kommunionkinder und ihre Familien an diesem außergewöhnlichen Kurs teilnehmen. Ihre Erstkommunion werden die Kinder in den Wochen nach Pfingsten feiern, aufgeteilt auf 9 Gottesdienste. Wir wünschen den Familien viel Freude an der Vorbereitung und Gottes Segen für diese besondere Zeit.