Familiengottesdienst zum 2. Fastensonntag

Hier finden Sie eine Vorlage für einen Gottesdienst unter dem Thema “Mit Jesus auf dem Berg” passend zum Evangelium dieses Sonntages. 

Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen am 5. März in St. Nikolaus

Am Freitag, den 5. März reihen wir uns in das Gebet ein, das an diesem Tag um die ganze Welt geht.
Frauen aus dem Inselstaat Vanuatu haben die Liturgie in diesem Jahr ausgearbeitet. Sie steht unter dem Titel “Worauf bauen wir?”.  Auf dem Wappen Vanuatus kann jeder und jede lesen “In God we stand” , das heißt in etwa “mit Gott bestehen wir”. Dieses Gottvertrauen zieht sich durch die ganze Liturgie. 

Weltgebetstag 2021 - Vanuatu

Ein Informationsvideo zum Land Vanuatu

Vanuatu

Frauen aus Vanuatu haben die Texte für den Weltgebetstag in diesem Jahr zusammengestellt.
Kennen Sie dieses Land? Ich hatte noch nie davon gehört. Wenn Sie mehr über das Land und das Leben in Vanuatu erfahren möchten, schauen Sie sich das Video an.

 

Aktuelles aus dem Bistum Mainz

Gedenk- und Fürbittgottesdienst
In diesem Gottesdienst gedenkt unser Bischof Peter Kohlgraf der Opfer der Corona-Pandemie, sowie der Opfer des Bombenangriffs auf die Stadt Mainz am 27. Februar 1945.

 

Der Hirtenbrief unseres Bischofs Peter Kohlgraf

„Gott selbst ist nicht einfach Teil unseres Systemerhalts. Er ist der immer Größere. In diesen Wochen der Fastenzeit sind wir eingeladen, ihn zu suchen, das Dunkel auszuhalten und nicht nach schnellen Antworten auszuschauen.“

In diesen Wochen segne uns
der dreieinige Gott, der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.
+ Peter Kohlgraf
Bischof von Mainz Mainz
am 1. Fastensonntag 2021

Erstkommunionvorbereitung 2021

Seit vielen Jahren werden in unserer Pfarrgemeinde Sankt Nikolaus und Sankt Marien die Kinder, die das dritte Schuljahr besuchen, in Kleingruppen auf die Feier der Ersten Heiligen Kommunion vorbereitet. Angesichts der Corona-Pandemie ist das in diesem Jahr nicht möglich. Das bedeutet allerdings nicht, dass wir keine Erstkommunion feiern werden. Wir haben die vergangenen Wochen dazu genutzt, einen online-Kurs zu entwickeln, der es den Familien der Erstkommunionkinder ermöglicht, sich zu Hause gemeinsam auf das Fest vorzubereiten. Einen ersten Impuls, der einen Einblick vermittelt, wie diese Vorbereitung in der Familie aussehen wird, finden Sie hier: