Sternsinger

St. Nikolaus & St. Marien

Eure Ansprechpartner

Thorsten Bayer
sternsinger@st-nikolaus-rodgau.de

Nicole Mück
sternsinger-dudenhofen@gmx.de

Fakten zur Sternsinger-Aktion 2021

  • Sie können auch in diesem Jahr den Segen der Sternsinger bekommen und mit Ihrer Spende weltweit Hilfsprojekte für Kinder in rund 100 Ländern unterstützen.

  • Im Unterschied zu vergangenen Jahren ist es leider nicht möglich, dass die Sternsinger von Haus zu Haus ziehen und singend den Segen persönlich vorbeibringen.

  • Kinder können trotzdem, wenn auch in anderer Weise als sonst, bei der Sternsinger-Aktion 2021 mitmachen. Hierzu werden verschiedene Aktionen angeboten. (Anmeldung-Sternsinger und Kronenflyer)

  • Auf Wunsch wird der Aufkleber mit dem Sternsinger-Segen 20*C+M+B+21 und weiteren Informationen zur Aktion im Januar in ihren Briefkasten eingeworfen.

  • Anmeldung für den Sternsinger-Segen:

    • In Jügesheim:
      Nutzen Sie bitte das Anmeldeformular (Anmeldung Besuchswunsch), das auch hinten in der Kirche ausliegt und am 4. Advent mit dem Nikolausboten verteilt wird. Sie können das ausgefüllte Formular entweder per Email an sternsinger@st-nikolaus-rodgau.de schicken oder hinten in der Kirche in die Sternsingerbox einwerfen.
      Haushalte, die sich bereits im letzten Jahr auch für künftige Aktionen angemeldet haben, müssen sich nicht erneut anmelden.

    • In Dudenhofen:
      Haushalte, die bereits bei den letzten Sternsinger-Aktionen besucht wurden, erhalten den gesegneten Aufkleber automatisch. Neuanmeldungen sind bis zum 03.01.2021 telefonisch unter der Rufnummer 25 86 20 (Fam. Mück) oder per E-Mail (sternsinger-dudenhofen@gmx.de) möglich.

  • Spenden können Sie, im dem Segen-Aufkleber beiliegenden Spendentütchen, in den Briefkasten des Pfarrbüros bzw. in Dudenhofen in den Opferstock, einwerfen oder ab einem Betrag von 5 EUR direkt auf das Konto des Sternsingerwerks für die Pfarreien St. Nikolaus/St. Marien überweisen (https://spenden.sternsinger.de/-907pPeq).

Sternsinger zu sein ist für Kinder eine besondere Erfahrung. Nicht nur, weil es ihnen viel Spaß macht, sondern oft ist Zufriedenheit und auch ein bisschen Stolz zu spüren, dass sie den Segen zu den Menschen bringen und selbst einen Beitrag dazu leisten konnten, die Not von Kindern in anderen Ländern zu lindern. Mit dem Sternsinger-Tag schaffen wir den Rahmen für diese Hilfsbereitschaft. Wir organisieren und führen mit den Kindern die Sternsinger-Aktion hier vor Ort in Jügesheim und Dudenhofen durch und bereiten die Kinder und ihre Begleiter auf diese Aufgabe vor.

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion weltweit. Seit fast 60 Jahren ist das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ das Hilfswerk der Sternsinger. Die Sternsinger-Aktion lebt vom tollen Engagement der vielen Kinder und Erwachsenen, die den Segen in die Häuser bringen und sich gemeinsam für Kinder in Not in der Einen Welt einsetzen.

Das sind wir:

Als Organisations-Team treffen wir uns mehrmals im Jahr, um das Sternsingen im Januar vorzubereiten. Jedes Jahr werden vom Kindermissionswerk ein Motto und ein Land in den Mittelpunkt gerückt. Am Aktionstag selbst wachsen wir mit dem Küchen-Team und den vielen Kindern und Begleitern zu einer großen Hilfsgemeinschaft zusammen.

Wer kann mitmachen:

Mitmachen kann jeder, der sich für Kinder in der „Einen-Welt“ engagieren möchte:
• im Organisations-Team, um die Aktion vorzubereiten,
• Jugendliche und Erwachsene, die unsere Gruppen begleiten,
• Kinder, die an der Sternsinger-Aktion von Haus-zu-Haus gehen,
• alle, die die Türen öffnen und unsere Kinder in ihrer Hilfsbereitschaft für Kinder in Not unterstützen.

Lust bekommen?
Dann macht doch einfach mal mit.
Wir freuen uns auf Dich!

Weitere Infos zu den Sternsinger findet Ihr unter:

Unser Stern war mit dabei beim Sternsinger-Gottesdienst in St. Rabanus Maurus in Mainz. (ab Min. 16:45)

Gottesdienst aus St. Rabanus Maurus Mainz vom 1. Januar 2021